Camping Jütland

Lego, Löwen und Wikinger: Familienferien in Jütland

Campingferien in Jütland sind gleichbedeutend mit viel Abwechslung. Denn der Westen Dänemarks, der sich als grosse Halbinsel zwischen Nord- und Ostsee erstreckt, ist von herrlichen Küstengebieten mit endlosen Stränden, verträumten Dörfern im Binnenland und spannenden Freizeitparks geprägt.

Ferien bei den Wikingern

Jütland hat so viel zu bieten, da bleibt für Langeweile keine Zeit. Nutzen Sie die Familienferien für Besuche im Legoland und im Safaripark Givskud Zoo. Ein weiteres Highlight ist das Ribe VikingeCenter. In diesem atemberaubenden Freilichtmuseum können Sie traditionelles Kunsthandwerk beobachten und Ihren Kindern beim Spielen mit den Wikingern zusehen. Eine gute Gelegenheit, um auch Ribe selbst, als ältester Stadt Dänemarks, einen Besuch abzustatten.

Wunderschöne Küstengebiete

Die Strände entlang der dänischen Nordseeküste werden Sie begeistern. Viel Platz zum Strandwandern, Strandsegeln und Drachensteigenlassen. Aber auch der Ringkøbing Fjord lohnt in den Familienferien einen Besuch. Wenn nicht zum Surfen, dafür ist der Fjord nämlich besonders gut geeignet, dann, um im Fischereihafen von Hvide Sande frisch gefangenen Fisch zu geniessen.

Alle Campingplätze ansehen
1 Reiseziel gefunden
Auf der Karte suchen Karte schließen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen

Unsere anderen Reiseziele

  • Orte Jütland