Camping Limousin

Folgen Sie in der Dordogne dem Duft des Trüffels und kosten Sie die regionalen Weine!

Suchen Sie nach einer unverfälschten französischen Region, mit feinen Weinen und köstlichen Naturprodukten (Trüffel!), malerischen Städten und weltberühmten Sehenswürdigkeiten? Wo Ihre Kinder Spass beim Kanufahren haben? Die Antwort lautet: die Dordogne!

Trüffel aus dem Périgord 

Die Dordogne erstreckt sich entlang des gleichnamigen Flusses. Eine weitläufige Berg- und Hügellandschaft mit kleinen Dörfern, mittelalterlichen Städtchen und imposanten Burgen. Das Herz dieser grünen Region ist die Hauptstadt Périgueux. Die bezaubernden Landschaften um die Stadt wird von den Einwohnern selbst Perigord genannt. Hier finden Sie köstliche, kulinarische Schätze wie die berühmten Trüffel, Steinpilze, Pifferlinge und auch Walnüsse, aus denen hochwertiges Walnussöl hergestellt wird. 

Felsen, Burgen und die Höhle von Lascaux

Im Südosten, rund um die Stadt Sarlat, liegt das Périgord Noir. Hier begegnen Sie der typisch dordognischen Natur- und Kulturlandschaft – Kalksteinfelsen, Burgen wie Beynac oder Castlenaud und pittoresken Dörfern wie Domme und Laroque Gageac. Neben der beeindruckenden Welt über Tage wartet hier eine ebenso beeindruckende Welt unter Tage! Sie sollten zwischen den Stalaktiten und Stalakmiten genauer hinsehen, dann entdecken Sie zahlreiche prähistorische Höhlenmalereien, z.B. in der Höhle von Lascaux. Das Perigord Poupre um Bergerac bereitet Ihnen in den Ferien überirdischen Genuss, denn es ist das Hauptanbaugebiet für Wein. Santé!

Alle Campingplätze ansehen
11 Reiseziele gefunden
Auf der Karte suchen Karte schließen
Filter
Lage
Sterne
Unterkunft
Filter erweitern
Ausstattung
Mehr anzeigen
Städte
Mehr anzeigen
Aktivitäten
Mehr anzeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen