Camping Korsika

Suchen
Buchen Sie sicher und entspannt mit dem -Angebot
  • Gratis Stornoversicherung
  • Covid-19-Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Stornierung
  • Bis zu 30 % Frühbucherrabatt
Weitere Informationen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen
Unsere besten Angebote

6 Reiseziele gefunden

Auf der Karte suchen Karte schließen
Bitte warten

Domaine d'Anghione

8/10 (2 Bewertung)
  • Außenpool mit Kinderbecken & beheizter Innenpool
  • Ruhiger, gemütlicher Familiencampingplatz
  • Direkt am 11 Kilometer langen Strand!
  • ur...

Via Romana

6.4/10 (54 Bewertung)
  • 4 km vom Strand entfernt
  • Zentral an der Ostküste gelegen
  • Zwei Schwimmbäder und ein Whirlpool
  • Ruhiger Familiencampingplatz

Perla di Mare

Korsika | Ghisonaccia
8/10 (46 Bewertung)
  • Direkt am Strand gelegen
  • Viele Wassersportmöglichkeiten
  • Mobilheime mit viel Platz
  • Animationsprogramm

Sagone Resort

Korsika | Sagone
  • Beheiztes und überdachtes Schwimmbecken in der Vor- und Nachsaison
  • Neue Wasserrutsche in 2020
  • Zertifizierung "Ecolabel"
  • e Mobilheime...
Filter
Lage
Sterne
Unterkunft
Ausstattung
Mehr anzeigenWeniger zeigen
Aktivitäten
Mehr anzeigenWeniger zeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigenWeniger zeigen

Korsika – die „Île de Beauté“

Rotes Granitgestein, weisse Kreidefelsen, hohe Berge, ausgedehnte Strände und ein Meer, wie Sie es schöner und kristallklarer noch nie gesehen haben das ist Korsika. Und dann wären da ja auch noch die korsischen Städte mit ihren Sehenswürdigkeiten …

Naturschutzgebiet La Scandola

Klingt ein wenig nach abgenutztem Klischee und doch ist es wunderschön: das Naturreservat La Scandola präsentiert sich mit atemberaubender Natur. Kein Wunder, dass die UNESCO das auf einer Halbinsel an der Westküste Korsikas gelegene Naturschutzgebiet zum Weltnaturerbe erklärt hat. Hier brüten seltene Vögel und wachsen besondere Pflanzen. Die Küste ist von steil aufragenden, roten Felsklippen und herrlichen Sandstränden geprägt. La Scandola ist übrigens nur zu Fuss im Rahmen einer 4 ½ Stunden dauernden Wanderung oder mit dem Boot zu erreichen. Einziger Ort ist Girolata, ein ehemaliges Fischerdorf mit noch nicht einmal 100 Einwohnern und der Ruine einer genuesischen Festung. Nutzen Sie die Familienferien auf Korsika für einen Ausflug nach La Scandola. Von Ajaccio, Calvi, Cargèse, L’Île-Rousse, Porto und Sagone fahren im Sommer regelmäßig Ausflugsboote ab.

Heimat von Napoleon

Wildwasser-Rafting, Tauchen, Radfahren, Mountainbiken und Wandern, die Natur Korsikas fragt geradezu nach Aktivferien. Dabei hat die Mittelmeerinsel auch in kultureller Hinsicht jede Menge zu bieten. In der Hauptstadt Ajaccio beispielsweise wurde der spätere französische Kaiser Napoléon Bonaparte geboren. Sein Geburtshaus kann besichtigt werden. Staunen Sie über die teuren Luxusjachten, die neben traditionellen Fischerbooten im Hafen von Ajaccio liegen. Und entdecken Sie in den Familienferien auf Korsika die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Darunter die Kathedrale Notre-Dame-de-l’Assomption, die Zitadelle und das Palais Fesch. Eine weitere, beeindruckende Stadt ist Bonifacio, das hoch oben auf weissen, steil ins Meer abfallenden Kreideklippen liegt. Da ist die Traumaussicht vorprogrammiert!