Camping Tenuta Primero

Camping Tenuta Primero

Happy Bungalowzelt

7 Nächte mit Ankunft ab 19.05.2018

  • Happy Bungalowzelt
  • Ankunftsdatum Sa 19 Mai 2018
  • Dauer 7 Nächte
  • 2 Personen
CHF 241
Unterkünfte und Verfügbarkeit Mehr Unterkünfte (5)
Bewertung
Basierend auf 41 Bewertungen unserer Kunden
Wasserspass
Gemütlicher Familiencampingplatz
Umgebung
Tolle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. Grado/Venedig
Und mehr...
Direkt an der Adriaküste
Schwimmbad mit Kinderbecken
Diverse Wassersportarten
Wir waren für Sie vor Ort
  • Sandra Leupold
  • Sabine Michaelsen
  • Katharina Voss


RUFEN SIE UNS GERNE AN.
022 888 40 40 

Gemütlicher Familiencampingplatz

Camping Tenuta Primero ist das ideale Ziel für Ihren abwechslungsreichen, sportlichen und erholsamen Urlaub in der Sonne an der Adriaküste in Italien. Baden, Kanu oder Tretboot fahren, windsurfen, segeln, ein Boot mieten oder das eigene Boot mitbringen - das alles ist kein Problem, denn Camping Tenuta Primero hat einen eigenen Hafen!

Das schöne Schwimmbad mit Kinderbecken und Hydromassage lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Das Animationsteam auf Camping Tenuta Primero hält jeden Tag neue Ideen für Sie bereit, damit Sie auf Trab bleiben: sportliche Wettkämpfe, Wasserspiele, Kabarett und Familiendisco. Ihre Kinder werden besonders im Miniclub viel Spaß haben.

Tolle Ausflüge bei Ihrem Familienurlaub auf Camping Tenuta Primero

Die Umgebung von Tenuta Primero ist reich an Sehenswürdigkeiten. Nur 6 km entfernt liegt die historisch interessante Stadt Grado. Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten können Sie hier auch super shoppen und in einem der tollen Fischrestaurants schlemmen. Oder besuchen Sie Venedig. Sie sind sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto in ca. 1,5 Stunden da. Erleben Sie dort einen unvergesslichen Urlaubstag beim Camping in Italien!
- Weniger
Internet-Code I-34073/2
- Einzelheiten
Gegebenheiten vor Ort
Ideal für folgende Zielgruppen Toll für Ferien mit Jugendlichen
Toll für Ferien mit Kindern
Toll für Ferien mit Babys und Kleinkindern
Ferienart Kultur und Städte
Meer, Seen und Strand
Haustiere erlaubt in dem Park/auf dem Platz Nein
Grillen ist auf einem allgemeinen Grillplatz erlaubt Ja
Auf den dafür vorgeschriebenen Plätzen
Art des verfügbaren Grills Elektrischer Grill
Gasgrill
Rezeption, Empfang & Services
Rezeption Ja
Gesprochene Sprachen Italienisch
Englisch
WLAN (Internet) vorhanden Ja
Supermarkt Ja
Obst- und Gemüseverkauf Ja
Kiosk Ja
Periode: 25/04 - 27/09
Bekleidungsgeschäft Ja
Souvenirladen Ja
Sportgeschäft Ja
Friseur Ja
Krankenschwester Ja
Nur in der Hochsaison
Marina Ja
Es sind 200 Liegeplätze für maximal 8 m lange Boote vorhanden.
Weitere Services von Rezeption und Empfang Ja
Sanitäre Einrichtungen
Waschsalon Ja
- Einzelheiten
- Essen & Einkaufsmöglichkeiten
Bar
Anzahl der Bars 4
Strandbar
Öffnungszeiten Die ganze Saison
Restaurant
Anzahl der Restaurants und Essgelegenheiten 3
Restaurant / Pizzeria Terrazza Mare
Take away Ja
Ca. 15/05 - 10/09
Restaurant Al Casone
Öffnungszeiten Die ganze Saison geöffnet.
Grillrestaurant "El Pollo Dorado"
Öffnungszeiten Die ganze Saison geöffnet.
- Essen & Einkaufsmöglichkeiten
- Sport & Spass
Sport- und Entspannungsmöglichkeiten
Tischtennis Ja
Gegen Gebühr
TV-Raum Ja
Volleyball Ja
Beachvolleyball Ja
Basketball Ja
Fussball Ja
Boule-Spiel Ja
Tennisplatz Ja
Gegen Gebühr
Massage Ja
Veloverleih Ja
Leichtathletikbahn Ja
Einrichtungen für Kinder
Kinderspielplatz Ja
Kinderanimation Ja
Periode: Ungefähr Ende Mai bis Mitte September
Miniclub Ja
Periode: Ungefähr Ende Mai bis Mitte September
Altersempfehlung 4 - 6 Jahre
Programm für Unterhaltung und Aktivitäten
Unterhaltungsprogramm Ja
Periode: Ungefähr Ende Mai bis Mitte September
- Sport & Spass
Schwimmbad und Einrichtungen
Anzahl der Schwimmbecken 3
Schwimmbad
Öffnungszeiten Ca. 01.05. - 15.09.
Freibad Ja
Gemeinschafts-Schwimmbad Ja
Badekappen-Pflicht Ja
Jacuzzi Ja
Hydromassage Ja
Kinderbecken
Öffnungszeiten Ca. 01.05. - 15.09.
Freibad Ja
Gemeinschafts-Schwimmbad Ja
Badekappen-Pflicht Ja
Babybecken
Öffnungszeiten Ca. 01.05. - 15.09.
Freibad Ja
Gemeinschafts-Schwimmbad Ja
Badekappen-Pflicht Ja
Sonnenterrasse am Schwimmbecken
Anzahl der Sonnenterrassen 1
Sonnenterrasse
Gemeinschafts-Sonnenterrasse Ja
Liegestühle Ja
Wassersport
Windsurfen
Trainingsstunden möglich Ja
Gegen Gebühr
Tretboote
Verleih Ja
Segeln
Trainingsstunden möglich Ja
Kitesurfen
Training möglich Ja
Segelboote
Verleih Ja
Motorboote
Verleih Ja
Strand
Strand direkt bei den Unterkünften Ja
Strand am Meer Ja
Art des Strandes Sandstrand
Einrichtungen am Strand
Liegestühle Ja
Gegen Gebühr
Sonnenschirme Ja
Gegen Gebühr
Ausflüge
Triest Ja
Udinese Ja
Collio Weingarten Ja
Ausgehmöglichkeiten und Geschäfte
Supermarkt
Entfernung 6 km
Bäcker
Entfernung 6 km
Restaurants
Entfernung 6 km
Einkaufszentrum
Ort Grado
Entfernung 6 km
Einrichtungen und Infrastruktur
Bank
Entfernung 2 km
Aufsichtsbüro
Entfernung 5 km
Arzt
Entfernung 6 km
Bushaltestelle
Entfernung Nahe des Campingplatzes
Bahnstation
Entfernung 15 km
Flughafen
Entfernung 20 km
Sport und Aktivitäten
Reitplatz oder Reitmöglichkeit Ja
Entfernung 10 km
Golfplatz Ja
Art des Golfplatzes 18 Löcher
Entfernung 1 km
Tennisplatz Ja
Entfernung 5 km
Freiluft-Schwimmbad Ja
Entfernung 5 km
Wanderstrecken Ja
Mountainbikestrecken Ja
Velostrecken Ja
Tipps und Ausflugsziele
Beliebte Orte in der Region
Grado Ja
Entfernung 8 km
Venedig Ja
Entfernung 140 km
Aquilea Ja
Römische Siedlung
Entfernung 14 km
Ort Ja
Entfernung Ca. 50 km
9

Familie Spieß

18 Juli 2017
Bewertung:

Ruhige Lage

4

Familie Hartung

18 Juli 2017
Tipps zur Umgebung:

Der Ort Grado

Verbesserungsvorschlag:

Schlechte Lage des Mobilhomes. Alte Sanitäreinrichtungen. Nur eine einzige Rutsche für Kinder. ungepflegter Strand mit Krebsen und Algen. Schwimmen war nicht möglich.

9

Familie Mitterberger

18 Juli 2017
Bewertung:

Tolle Lage, super Poolbereich, gute Unterhaltungsmöglichkeiten Nachteil: das Meer ist nicht sauber

Tipps zur Umgebung:

Grado Stadt

5

Familie Regenfelder

18 Juli 2017
Bewertung:

Bin seit Jahren Stammkunde.Verbringe da zweimal im Jahr meinen Urlaub.Ebenso schon sehr viele Neukunden geworben.Allerdings ist das baden im Meer fast unmöglich.

Tipps zur Umgebung:

Das baden im Meer direkt am Strand von Grado.Da weiss man das man sich am Meer befindet.Im Gegensatz zum Meer in Tenuta Primero.

10

Familie Hooper

18 Juli 2017
Bewertung:

Kinder können auch einmal alleine spielen. Nette Campingpartner, auch wenn die Sprache nicht verstanden wird.Kleine Einkaufsmöglichkeit.

Tipps zur Umgebung:

Kurze Wegstrecken zu größeren Städten. Grado ist in einigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

10

Familie Meyer

18 Juli 2017
Bewertung:

Der Campingplatz ist sehr sauber und schön. Wir waren letztes Jahr 2 x, heuer wieder 14 Tage und wir kommen wieder

9

Familie Blösl

18 Juli 2017
Bewertung:

Strandnähe, großer breiter Sandstrand, nette Lage in einer Lagune.

Tipps zur Umgebung:

Aquilea, Grado ,

6

Familie Diehl

18 Juli 2017
Tipps zur Umgebung:

Die Orte Grado und Aquileia Möglichkeiten zum Radfahren

Verbesserungsvorschlag:

- Sanitäre Einrichtungen geschlossen oder zumeist veraltet - Personal(!) hat öfter in der Nähe bis tief in die Nacht lautstark gefeiert

7

Familie Tischler

18 Juli 2017
Tipps zur Umgebung:

Wir sind täglich nach Grado. Umgebung ist super.

Verbesserungsvorschlag:

Nicht alles war schlecht. Pool und Drinks waren super und der Supermarkt. Neg. Meinung Siehe unter Vorschläge. Strand nur mit Krabben zu Pfingsten. Übrigens die Animation für Kids grottenschlecht.

10

Familie Krauss

20 Juni 2017
Bewertung:

Schöne, saubere Anlage mit sehr freundlichem Personal

Tipps zur Umgebung:

Tolle Radwege in die Stadt

3

Familie Berthel

28 Oktober 2016
Tipps zur Umgebung:

Grado Zentrum

Verbesserungsvorschlag:

Lage Hauptstraße -Straßenlärm, Baden am Strand nicht möglich durch Seegras und Ebbe und Flut , Wege sehr lang , babybecken extrem kalt nicht nutzbar , außerdem verschmutzt ,

6

Familie Krieger

28 Oktober 2016
Verbesserungsvorschlag:

kann es nur bedingt weiter empfehlen da im meer fast keine bade möglichkeit war ,sehr schöner Strand aber ins Wasser konnte mam direkt vor Ort nicht da alles mit Seegras bedeckt war. mann könnte wenigsten eine kleine künstliche Badebucht anlegeben,

1

Familie Kurz

28 Oktober 2016
Tipps zur Umgebung:

NICHTS

Verbesserungsvorschlag:

Sehr weite Weg zu allen Einrichtungen. Meer Scheiße da keins da ist, für Kinder nicht geeignet. Das war der letzte Urlaub wir hatten drei Wochen gebucht es wären drei Tage genug gewesen. Die Beschreibung von Ihnen u. anderen Anbietern ist nicht exakt und SCHEISSE da sie nicht stimmt.

9

Familie Neumeier

28 Oktober 2016
Verbesserungsvorschlag:

An sich hat mir Camping Tenuta Primero schon gefallen, jedoch waren die extrem vielen Algen/ das Seegras ziemlich heftig, wodurch ich den Campingplatz nicht unbedingt weiter empfehlen würde.

1

Familie Zahn-Wenisch

28 Oktober 2016
Tipps zur Umgebung:

Die Stadt Grado ist sehr schön, gute Einkaufsmöglichkeiten in naher Umgebung. Tolle Gegend!

Verbesserungsvorschlag:

Kein Meer, indem man baden will, absolut inakzeptabel. Reiseleiter sprechen nur Französisch. Keine vernünftige Verständigung möglich.

6

Familie Hantzsche

28 Oktober 2016
Bewertung:

Die Camping Anlage ist sehr schön und wenn man Pool Urlaub machen prima. Das Essen Einwandfrei auch der Preis. Minus man muss auf das Meer verzichten.

Tipps zur Umgebung:

Keine langen Fahrzeiten um sich etwas anzusehen.

5

Familie Maier

28 Oktober 2016
Verbesserungsvorschlag:

Die Lage, der Strand ist nicht schön, unsauber und dreckig. DAs Wasser in den Poolanlagen ist extrem kalt nicht beheizt, selbst im Kinderbecken nicht beheizt sehr schade. Also nicht für einen zweiten Aufenthalt zu empfehlen

6

Familie Ibrahimovic

05 September 2016
Bewertung:

Da es bezahlbar ist. Es ist viel Freizeitgestaltung geboten. Der Strand ist sehr groß und die Busanbindung an die Stadt Grado ist sehr gut, somit kann man auch die Altstadt besichtigen.

Tipps zur Umgebung:

Meer

8

Familie Lautenbacher

05 September 2016
Bewertung:

Am Strand ist man eigentlich alleine und somit hat man seine Kinder immer voll im Blick

Tipps zur Umgebung:

Der flache Strand und grado

4

Familie Biedermann

05 September 2016
Tipps zur Umgebung:

Grado ist sehr schön. Dort ist auch der Strand in Ordnung

Verbesserungsvorschlag:

Abends relativ dunkel, Kein Zentrum somit kein Treffpunkt am Abend, keine Eisdiele, weite Wege, Das Meer ist eigentlich eine Kloake; Der Pool ist zu klein für diese Anlage,

8

Familie Hengge

05 September 2016
Bewertung:

Preis Leistungsverhältnis passt Animation war in allen Bereichen Super

Tipps zur Umgebung:

Triest

8

Familie Schmidt

28 Juli 2016
Bewertung:

Gute Lage des Campingplatzes, am Meer, gute Lage der Mobilheime, schnell von Deutschland zu erreichen.

Tipps zur Umgebung:

Lage zwischen Venedig, Triest und Udine.

9

Familie Regenfelder

14 Juli 2016
Bewertung:

Preislich für Vorbucher günstig.Gute Aufteilung der Mobilheime.E Geräte.Gasherd,Geschirr in talellosen Zustand. Ebenso WC und Dusche.

Tipps zur Umgebung:

Soweit alles.Allerdings dei Sprachkenntnisse ihrer Mitarbeiter sind gieich null. Eine Verständigung war nicht im geringsten möglich

10

Familie Meyer

14 Juli 2016
Bewertung:

Ein sehr schöner Canpingplatz, sauber und gepflegt.

Tipps zur Umgebung:

Nähe zum Meer und der Lagunen. Schlecht zum Schwimmen.

3

Familie Moch

14 Juli 2016
Tipps zur Umgebung:

GRADO war sehr schön. Ebenso der Ausbau der Fahrradwege.

Verbesserungsvorschlag:

Unser 'Betreuer' verstand u.Sprach nicht ein Wort deutsch.Eine Verständigung war somit nicht möglich.Wir erhielten ein Mobilhome direkt an der viel befahrenen Straße,obwohl wir bei der Buchung um ein Mobilhome gebeten hatten,welches weiter davon entfernt ist u.solche Unterkünfte während unserer Urlaubszeit frei waren.Unsere Unterkunft befand sich am Ende des Campingplatzes u.des Strandes.Irgendwie wurde unser Teilstück z.B.beim Rasen mähen ausgespart.Zwar wurde der Strand täglich mit einer Raupe oberflächlich abgezogen.Allerdings der sich wohl bereits über Jahre angesammelten Unrat auch gleich nebenan gelagert,was nicht gerade gute Gerüche verbreitete.Die Abbildungen des Strandes u.des Meeres waren wohl Photoshop geschönt.Natürlich war er da,aber ein Badespass war dennoch nicht vorhanden,weil zumeist das Wasser fehlte.Jedes Meer hat halt mal ein Ende und an diesem Ende liegt dieser Campingplatz.Das bedeutet,das Wasser fällt hier sehr,sehr flach ab.Eigentlich ideal für Kinder,wenn es Ebbe u.Flut mit einem Höhenunterschied von ca.O,7m nicht gäbe. Während bei Flut der Meeresboden zumindest mit Wasser bedeckt war,hat sich das Meer bei Ebbe wohl ca.600 m zurück gezogen.Wer also im Meer schwimmen wollte,musste selbst bei Flut erstmal sehr weit laufen.Dabei trat man in einen schlickigen u.schlammigen,mit Algen besetzten Meeresboden,am angeschwemmten Strandgut vorbei,worauf wir dann verzichtet haben.Kurzum,dies war der erste Italienurlaub,bei dem wir nicht im Meer gebadet haben.Alternativ gibt es zwar ein Schwimmbad,das haben wir aber auch Zuhause.Restaurant u.Einkaufsmöglichkeit waren o.k. Kinderanimation gab es,allerdings,abgesehen von einem Bierabend,nichts für Erwachsene.Eine angekündigte Lifeveranstaltung fiel ohne Kommentar aus.Resümee:Als Badeurlaub nicht empfehlenswert.In Grado ist es o.k.Der Verkehrslärm ist an der Straße erheblich,aber aufgrund der Lage der Stellplätze nicht vermeidbar.Die waren aber normaler Standard.Mit gutem Essen u.Rotwein war es erträglich.

10

Familie Eisenhöfer

14 Juli 2016
Bewertung:

Ich bin bereits das 5. Jahr dort und mir gefällt die Atmosphäre sehr gut

Tipps zur Umgebung:

Meer, Strand und der kurze Weg in die Stadt Grado

9

Familie Vierbauch

14 Juli 2016
Bewertung:

Es ist wirklich nett dort ,der Empfang vorne kann ganz gut deutsch,nur der empfang beim Mobilheim sepber konnte nur Französisch oder Englisch das war einwenig unangenehm!Für Familien bestens geeignet mit Kindern der Strand selber ist leider wirklich nicht schön aber sonst alles sehr nett!

Tipps zur Umgebung:

Die Poolanlage und die ruhige Atmosphäre

8

06 Juni 2016
Bewertung:

Tolles Animationsprogramm, auch für Kinder, die ganze Saison. Auch Grado ist ein schöner Ort.

Tipps zur Umgebung:

Grado. Tolle Stadt und schöner Strand.

7

06 Juni 2016
Bewertung:

Alles ok, nur das Meer ist wie Liman und das Wasser im Schwimmbad war kalt. Allerdings waren für unsere Kinder kein Problem,weil Sie mit Krabbenfang beschäftigt waren. Kinderanimation war zu wenig.

Tipps zur Umgebung:

Wanderwege und Landschaft in der Nähe. Besonders attraktiv war Grad.

1

06 Juni 2016
Tipps zur Umgebung:

Gut ausgebaute Radwege. Grado sehr schöne Stadt

Verbesserungsvorschlag:

Strand war nicht sauber, Unrat (Algen) sind neben dem Strand abgelagert worden. Das stinkt. Einrichtungen z.B. Waschhaus nicht sauber. Camping wurde erst hergerichtet (zweite Ferienwoche) Platz wurde im Prospekt/Internet deutlich besser beschrieben als der tatsächliche Zustand ist.

7

06 Juni 2016
Bewertung:

Fast alle Stellplätze unter Bäumen, wichtig bei der warmen Witterung. Schöne Lage am Meer und mit eigener Marina. Schönes Restaurant mit guter Speiseauswahl und schönem Blick auf das Meer

Tipps zur Umgebung:

Der Ort Grado und die Insellage Der Blick über die Gro0e Bucht hinüber nach Triest

8

06 Juni 2016
Bewertung:

Wir haben uns sehr wohlgefühlt und wenn man sich an einem Ort wohlfühlt kann man dich nur weiterempfehlen

Tipps zur Umgebung:

Die Camps waren gegenüber aufgestellt und so konnte man schnell Freundschaften schließen

9

06 Juni 2016
Bewertung:

netter Camping

Tipps zur Umgebung:

interessante Umgebung

9

Familie Dittrich

17 September 2015
Bewertung:

Schön grüner Campingplatz, toller Pool nur etwas kalt.alles sauber!

Tipps zur Umgebung:

Nähe zur grado, schöne bucht

8

Familie Glasner

17 September 2015
Tipps zur Umgebung:

Triest, Aquileia, Grado, Palmanova, Lagune von Grado mit Isola di Barbana

Verbesserungsvorschlag:

Insgesamt mit Camping Tenuta Primero sehr zufrieden (ruhiger Platz, nicht zu viel Animation, landschaftlich schön mit tollem Blick auf Golf von Triest) Leider war das Baden im Meer während unserer Anwesenheit wegen Wassermangel, Algen und Wasserpflanzen so gut wie nicht möglich. Daher keine Weiterempfehlung.

4

Familie Krieger

11 September 2015
Tipps zur Umgebung:

Die Städte Udine, Trieste und Venedig waren schnell zu erreichen. Tolle Ziele für Tagesausflüge.

Verbesserungsvorschlag:

Das Meer war die reinste Katastrophe, absolut unzumutbar. Der Pool war vorhanden, das Wasser im Pool sehr kalt. Das Kinderprogramm abends war immer gleich und für unsere Kinder sehr schnell uninteressant.

10

Familie Hager

11 September 2015
Bewertung:

Es gibt auch Glutenfreie Gerichte in den Restaurants!

1

Familie Attenbrunner

04 September 2015
Tipps zur Umgebung:

Die Altstadt von Grado war wunderschön, ein Ausflug, der sich gelohnt hatte. Weiteres gab es leider in der näheren Umgebung nicht zu erkunden, bzw. erleben. Schade, dass Tenuta Primero so gar nichts zu bieten hatte.

Verbesserungsvorschlag:

Einrichtung/Freizeitangebot und Sanitäranlagen sind sehr primitiv und bedürfen dringend einer Erneuerung/Modernisierung, Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht (viel zu teuer für diesen Standard), unser Mobilheim war zu weit weg vom Sport-/Freizeitangebot (am anderen Ende des Campingplatzes!), zu wenig Abend-Programm, dafür dass in der Umgebung keine weitere Möglichkeit der Freizeitgestaltung möglich war, ohne mit dem Auto mehrere Kilometer in den Ortskern fahren zu müssen. Die Sanitäranlagen waren katastrophal und sind wohl noch aus der Gründerzeit, die Sauberkeit und Hygiene war eine Zumutung!! Der Strand war unsauber, auf dem Spaziergang zum Nachbar-Campingplatz konnte man noch nicht mal durch das Wasser waten, vor lauter Schlick und angeschwemmten Seegras, einfach ekelig. Das Strandangebot (Beach-Cafe) war auch nicht einladend.

8

Familie Hoffmann

04 September 2015
Bewertung:

Schöner leerer Strand, toller Fußballplatz mit Flutlicht, genug Tennisplätze

Tipps zur Umgebung:

Ruhige Lage

8

Familie Feldkircher

27 August 2015
Tipps zur Umgebung:

Das Outlet Center in Palmanova war gut. Grado ist ebenfalls ein nettes Städtchen.

Verbesserungsvorschlag:

Eigentlich ein sehr schöner Campingplatz, toll am Meer gelegen, mit einem schönen Sandstrand. Aber: ins Meer gingen wir genau 1x. Das Meer war weit hinein voll mit Algen und Schlick. Richtig dunkelbraun von der Farbe. Auch Seetang gabs zuhauf. Somit war der Strand nur zum Sonnenbaden zu benutzen. Das haben auch die anderen Familien so gehalten: zum Schwimmen in den überfüllten Pool, zum Sonnenbaden und sandeln an Meer......Schade

5

Familie Baumgärtner

27 August 2015
Tipps zur Umgebung:

Grado, Triest, Grotta Gigante, Shoppingcentren

Verbesserungsvorschlag:

Seegras im Meer, deshalb Strand unattraktiv. Morgengymnastik besser am Strand. Poollandschaft sollte größer sein, evtl. mit Rutsche o.ä.

Wählen Sie Ihre Unterkunft