Camping Kärnten

Paradeferienland im Süden Österreichs - Kärnten

Wunderbare Berglandschaften, idyllische Täler, traumhafte Seen und dazu klimatische Bedingungen wie in Italien. Das ist Kärnten. Ein von der Sonne besonders verwöhntes österreichisches Bundesland, das in den Campingferien die Wünsche der ganzen Familie erfüllen kann.

Ein Meer von Seen

Kärntens Badeseen präsentieren sich bereits im Juni mit einer Wassertemperatur von 20°C, die bis in den August hinein sogar noch auf angenehme 28°C ansteigt. Darüber hinaus haben die Seen nahezu Trinkwasserqualität und zählen zu den saubersten und schönsten Badeseen Österreichs. Besuchen Sie den Millstätter See, Ossiacher See, Wörthersee, Klopeiner See, Weissensee oder den Faaker See, um die Familienferien mit Baden, Kanufahren, Segeln, Schwimmen, Surfen und sogar Tauchen zu kombinieren. Wer es beschaulicher mag, der fährt an den Längsee, den Pressegger See oder den Keutschacher See.

Mit Kindern in Kärnten

Kärnten verzaubert mit einem Lebensgefühl der Leichtigkeit. Jeder einzelne Tag wird als Geschenk betrachtet und die Campingferien stehen im Zeichen von Gelassenheit und Fröhlichkeit. Ganz besonders, wenn Sie mit Kindern in Kärnten unterwegs sind. Und so verwundert es nicht, dass es hier viele spannende Ausflugsziele gibt, die der ganzen Familie grossen Spass bereiten. Eine kleine Auswahl: Erlebnispark Pressegger See, Erlebnistherme Warmbad Villach, Kletterkurse für Kinder am Faaker See, Zwergenpark Gurktal in Gurk, Erlebniswelt Bios-Nationalparkzentrum Mallnitz und die Heidi-Alm Falkert in den Nockbergen.

Alle Campingplätze ansehen
2 Reiseziele gefunden
Auf der Karte suchen Karte schließen
Filter
Lage
Sterne
Unterkunft
Filter erweitern
Ausstattung
Aktivitäten
Mehr anzeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen

Unsere anderen Reiseziele