Camping Inland

Familienferien zwischen Hochgebirge und Badestränden

Slowenien liegt am Südrand der Alpen und ist ein von der Sonne besonders verwöhntes Ferienland. Grüne Weinhügel, rauschende Wildflüsse, tiefblaue Seen, Tropfsteinhöhlen, Burgen, Schlösser und barocke Kirchen machen Slowenien zu einer Topdestination. 

Grünes Naturparadies Slowenien

Slowenien ist ein kleines, aber unglaublich facettenreiches Ferienland. Zwischen den stolzen Gipfeln der Alpen und Karawanken im Norden und dem Mittelmeer im Südwesten liegen gerade einmal zwei Stunden Autofahrt. Ebenso kurz ist der Weg in die quirlige Hauptstadt Ljubljana oder in die Weinregion der Štajerska. Beliebteste Freizeitbeschäftigung der Slowenen: Wandern. Mehr als die Hälfte des Landes ist von wunderschönen, tiefgrünen Wäldern bedeckt, von denen nicht wenige zum Nationalpark erklärt wurden. 

Ljubljana – kulturelles Zentrum Sloweniens

Nutzen Sie die Familienferien für einen Besuch der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Die wechselvolle Historie der Stadt hat überall ihre Spuren in Form von eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten hinterlassen. Hier treffen östliche auf westliche Kulturen, um sich zu einem geselligen Miteinander zu vereinen. Zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten gehören der von barocken Stadthäusern umgebene Alte Platz, die hoch über dem Altstadtkern thronende Burg, der Dom St. Nikolaus, das Kreuzherrenstift, die Tržnica-Arkaden und die Ursulinenkirche.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Campingplätze ansehen
5 Reiseziele gefunden
Auf der Karte suchen Karte schließen
Filter
Lage
Sterne
Unterkunft
Filter erweitern
Ausstattung
Mehr anzeigen
Aktivitäten
Mehr anzeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen