Ferien Ligurien

Ferien Ligurien

Ligurien – Blühende Blumen, spielende Delfine und historische Felsendörfer

Die Blumenriviera - grossartiges Ziel für sonnenreiche Familienferien. Entlang der wunderschönen Küste werden Sie auf zahlreiche Strände treffen. Darüber hinaus steht die Region Liguren Garant für vielfältige Glücksmomente. 

Duftwelten und Farbenrausch

Wohin man schaut, überall blühen Rosen, Geranien, Bougainvilleas und Orchideen. Da ist rasch klar, woher die Blumenriviera ihren klangvollen Namen hat. Was für eine Farbenpracht. Gleichzeitig formt die blühende Vegetation zusammen mit der salzigen Meeresluft und den im Essen verwendeten aromatischen Kräutern absolut unvergessliche Geruchserlebnisse. Doch der Farbenrausch geht noch weiter. Entlang der Küste Liguriens werden Sie in den Campingferien immer wieder auf prachtvolle viktorianische Paläste treffen, die sich mit pastellfarbenen Fassaden und kunstvollen Ornamenten präsentieren. Bei Imperia liegen breite, weisse Sandstrände.

Dörfer, Städte, Felsenklippen

Die beinahe vertikal aufsteigende Hafenstadt Genua und die Bergwelt des Hinterlandes werden Sie begeistern. Etwas weiter westlich beginnt der Küstenabschnitt der Cinque Terre, jener fünf malerischen Dörfer, die auf steilen Felsklippen errichtet wurden. Erleben Sie in den Familienferien die besondere Atmosphäre von Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore, die alle zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Ihr Klick zum Ferienglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 27 Grad

Kultur

Das mittelalterliche Zentrum des Küstenortes Albenga

Natur

Grüne, blumenreiche Küste – die Blumenriviera

Kulinarisches

Pesto kommt aus dieser Region. Köstlich zu Pasta!

Souvenir

Für Zuhause: Olivenöl oder Pesto

SHOPPING

Bummeln in La Spezia

In den autofreien Strassen von La Spezia können Sie in den Campingferien ganz unbeschwert bummeln. Am späten Nachmittag, nach der Siesta, füllt sich die Stadt mit lebhafter Geselligkeit. Die Stimmung ist prächtig und die Preise akzeptabel. Die Restaurant-Terrassen am Yachthafen Mirabello laden zum Relaxen ein. 

AKTIV UNTERWEGS

Delfine besuchen

In den Familienferien Delfine besuchen? Im Ligurischen Meer sind grosse Gruppen dieser liebenswerten Tiere anzutreffen. In Imperia, Genua oder San Remo können Sie entsprechende Bootsausflüge buchen. Gänsehaut und Glücksgefühle sind vorprogrammiert. Vielleicht lassen sich sogar ein paar Wale blicken.

SEHENSWERT

Portofino

Planen Sie in den Familienferien unbedingt den Besuch des malerischen Fischerdorfes Portofino ein. Den auf einer Halbinsel gelegene Ort, dessen Historie bis in die Zeit der Römer zurückreicht, müssen Sie einfach gesehen haben. Die grünen Hügel der Umgebung und die farbenfrohen Häuser machen Portofino zu einem begehrten Fotomotiv. Beste Gelegenheit für ein Selfie.

ESSEN und TRINKEN

Duftende Kräuterwelt

Die grünen Hügel von Liguren sind bekannt für ihre duftende Kräuterwelt. Hier gedeihen Basilikum, Oregano, Thymian, Salbei und Majoran. Und das Aroma ist in zahlreichen regionalen Spezialitäten wiederzufinden. Probieren Sie gefüllte Artischocken und Zucchini sowie die berühmte „Pesto alla genovese". 

VERANSTALTUNGEN

„Palio del Golfo" in La Spezia

Am ersten Augustwochenende findet der „Palio del Golfo" in La Spezia statt. Ein Wettkampf mit Ruderbooten und anschliessenden Umzügen in historischen Kostümen. Dazu zahlreiche Konzerte, Schlemmerbuden und ein abschliessendes Feuerwerk.