Ferienparks in Ligurien

Ferienparks in Ligurien

Blumenduft, Olivenöl, Wein und Pesto Genovese – Entdecken Sie die Blumenriviera

Buchen Sie Ferien in der Ferienanlage in Ligurien und Sie werden die farbenfrohe Vielfalt einer abwechslungsreichen Küste kennenlernen. Schroffe Felsklippen und kieselige Strände wechseln sich ab mit Fischerdörfern und Hafenstädten.

Facettenreiches Ligurien

Blumenriviera, Italienische Riviera, Ligurische Küste, verschiedene Namen für ein und dieselbe Ferienregion: das zauberhafte Ligurien. Die zwischen der französischen Grenze und der italienischen Toskana befindliche Küstenregion präsentiert sich mit grandioser Farbvielfalt und zahlreichen sehenswerten Kulturhighlights. Nutzen Sie die Ferien im Ferienpark in Ligurien für einen Ausflug zu den „Cinque Terre". Die fünf romantisch in hohen Felsen verborgenen Dörfer gehören, wie könnte es anders sein, natürlich zum Weltkulturerbe der UNESCO. Erkunden Sie das pittoreske Vernazza mit seinem schönen Fischereihafen. Oder das aus dem 12. Jahrhundert datierende, historische Manarola. Übrigens sind alle Dörfer durch den Wanderweg „Via dell ‘Amore" miteinander verbunden. Ein unvergesslicher Spaziergang mit Aussicht auf die umliegenden Hügel und das Meer …

Italienische Palazzi und romantische Piazzi

Eine interessante Ergänzung zur farbenprächtigen Flora der Blumenriviera stellen die ebenso farbenfrohen „Palazzi" in Genua dar. Die Stadtpaläste der wichtigsten italienischen Hafenstadt wurden im 19. Jahrhundert von wohlhabenden Engländern erbaut, die Ligurien als Winterquartier schätzten. Zwei der wohl schönsten Palazzi stehen an der Via Garibaldi. Die Rede ist vom Palazzo Bianco und vom Palazzo Rosso, die sich mit pastellfarbenen Fassaden und wunderschönen Ornamenten verziert präsentieren. Die historische Altstadt Genuas ist ein gelungener Mix aus alt und neu. Bummeln Sie durch schmale Gassen, in denen man manchmal meint, beim Hindurchgehen den Bauch einziehen zu müssen. Und schlendern Sie über enorme Plätze (Piazzi) mit grosszügig angelegten Einkaufsstrassen. Und wer weiss, vielleicht folgen Sie ja gerade ganz unbewusst den Fussspuren des Entdeckers Kolumbus, der in Genua seine Jugend verbrachte.

Ihr Klick zum Ferienglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 27 Grad

Kultur

Das mittelalterliche Zentrum des Küstenortes

Natur

Grüne, blumenreiche Küste – die Blumenriviera

Kulinarisches

Pesto kommt aus dieser Region. Köstlich zu Pasta!

Souvenir

Für Zuhause: Olivenöl und Pesto

SHOPPING

Bummeln in La Spezia

In den autofreien Strassen von La Spezia können Sie in den Campingferien ganz unbeschwert bummeln. Am späten Nachmittag, nach der Siesta, füllt sich die Stadt mit lebhafter Geselligkeit. Die Stimmung ist prächtig und die Preise akzeptabel. Die Restaurant-Terrassen am Yachthafen Mirabello laden zum Relaxen ein.

AKTIV UNTERWEGS

Delfine sichten

In den Familienferien Delfine besuchen? Im Ligurischen Meer sind grosse Gruppen dieser liebenswerten Tiere anzutreffen. In Imperia, Genua oder San Remo können Sie entsprechende Bootsausflüge buchen. Gänsehaut und Glücksgefühle sind vorprogrammiert. Vielleicht lassen sich sogar ein paar Wale blicken.

SEHENSWERT

Malerisch: Portofino

Planen Sie in den Familienferien unbedingt den Besuch des malerischen Fischerdorfes Portofino ein. Den auf einer Halbinsel gelegene Ort, dessen Historie bis in die Zeit der Römer zurückreicht, müssen Sie einfach gesehen haben. Die grünen Hügel der Umgebung und die farbenfrohen Häuser machen Portofino zu einem begehrten Fotomotiv. Beste Gelegenheit für ein Selfie.

ESSEN und TRINKEN

Mekka der Kräuter

Die grünen Hügel von Liguren sind bekannt für ihre duftende Kräuterwelt. Hier gedeihen Basilikum, Oregano, Thymian, Salbei und Majoran. Und das Aroma ist in zahlreichen regionalen Spezialitäten wiederzufinden. Probieren Sie gefüllte Artischocken und Zucchini sowie die berühmte „Pesto alla genovese".

VERANSTALTUNGEN

„Palio del Golfo" in La Spezia

Am ersten Augustwochenende findet der„Palio del Golfo" in La Spezia statt. Ein Wettkampf mit Ruderbooten und anschliessenden Umzügen in historischen Kostümen. Dazu zahlreiche Konzerte, Schlemmerbuden und ein abschliessendes Feuerwerk.