Grasse, Gras und grüner Rasen: So werden wir Europameister

Blühende Provence: Ferienanlagen in dieser herrlich grünen Hügellandschaft anzusehen, und dann noch im Wonnemonat Mai, das ist nicht die unangenehmste Aufgabe. Ziel ist, die besten Ferienparks für Vacanceselect-Gäste zu finden und sie genau auf unseren Internetseiten zu beschreiben. Aber nicht nur Vacanceselect, auch viel bekanntere Experten setzen auf die Provence: Als wir in der Ferienanlage Château de Camiole ankamen, wurde dort gerade das DFB-Pressezentrum eingerichtet.

 

 

 

Denn die deutsche Nationalelf hat im nur rund 5 Autominuten entfernten Tourettes ihr (nach Sardinien) zweites Trainingslager bezogen, bevor es in die Ukraine geht. „Provence als Trainingslager“, keine schlechte Wahl, dachten wir,

Details

Mit Kindern Nizza entdecken

Nizza, die größte Stadt der französischen Cote d’Azur, kann sehr gut zu Fuß mit Kindern (ab circa 4 Jahren oder mit kleineren auch mit Kinderkarre) entdeckt werden: Sie hat etwa die Größe von Nürnberg oder Mannheim und ist damit kein „Moloch“, sondern überschaubar und sicher. Nizza bietet eine ideale Kombination aus dem für die französische Riviera typischen Luxus mit Grandhotels und Boutiquen, einem weitläufigen, blitzsauberen Strand mitten in der Stadt und der gelassenen südfranzösischen Atmosphäre mit Straßencafés, Obstmärkten und vielem mehr. Unser persönlich erprobter Spaziergang beginnt am

Details

Mit Kindern Portofino entdecken

Portofino, den berühmten „Nobelort“ an der Riviera di Levante rund 30 km östlich von Genua, mit Familie erleben? Man könnte denken, das sei nur etwas für „Schickimickis“ und Millionäre… Aber Portofino bietet nicht nur einen kleinen, alten Hafen mit umso größeren Yachten… Die romantische Altstadt wird geprägt von herausgeputzten, bunten Häusern und historischen Kirchen wie der Chiesa San Martino, die meist für Besucher geöffnet ist. Portofino liegt in einem Meeresschutzgebiet mit sehr sauberem Wasser, malerisch an der Ostspitze einer circa 4 km ins Meer ragenden Halbinsel. Für Kinder gibt es hier jede Menge zu entdecken, hier einige Tipps…

Details