Camping Franche-Comté

Zwischen Bergen und Tälern im französischen Jura auf Tour

Tannenwälder, Bergseen, Weingärten, Hügel- und Gebirgslandschaften, im Jura kommen Naturliebhaber und Sportbegeisterte voll auf ihre Kosten. Aber auch diejenigen, die sich für Schlösser, beeindruckende Höhlensysteme, tosende Wasserfälle und kulturhistorische Städte begeistern können, werden sich hier wohlfühlen.

Wandern, Biken, Klettern

Das französische Jura ist ein ideales Urlaubsgebiet für Wanderer, Mountainbiker und Kletterer. Ein Highlight unter vielen Wanderwegen ist der Jurahöhenweg. Mountainbiker schätzen die flachen Hochebenen und Motorradfahrer die eher verkehrsarmen, schön geschwungenen Straßen. Kletterer sind von den steilen Felswänden der „Reculée de la Frasnée“ und „Reculée des Planches“ fasziniert. Hinzu kommen die Seen der Lacs de Clairvaux, von denen der Grand Lac im Sommer als Badesee genutzt wird. Besuchen Sie das Bauerndorf Menétroux-en-Joux, das für seine aus dem Jahr 1664 datierende Kapelle und die tosenden Wasserfälle des Hérisson bekannt ist. Ja und ach, warum eigentlich nicht einen Tagesausflug nach Genf einplanen? Der Familienurlaub im Jura bietet viel Abwechslung.

Abtauchen in die Tiefen des Juragebirges

Der größte unterirdische Fluss Frankreichs, die Cuisance, hat im Lauf der Jahrtausende eine ganz besonders eindrucksvolle Höhle geformt: die "Grotte des Planches" bei Arbois. Außerdem befinden sich in der näheren Umgebung zahlreiche Aussichtspunkte, sehenswerte Dörfer und schöne Landschaften, die Sie im Familienurlaub im Jura keinesfalls verpassen sollten.

Alle Campingplätze ansehen
6 Reiseziele gefunden
Auf der Karte suchen Karte schließen
 
Camping Moulin - Franche-Comté - Jura (39) - Patornay
Unterkunft anzeigen
Filter
Lage
Sterne
Unterkunft
Filter erweitern
Ausstattung
Mehr anzeigen
Städte
Mehr anzeigen
Aktivitäten
Mehr anzeigen
Dienstleistungen
Mehr anzeigen
Filter
Karte
Zurück zur Liste
Suchen