Familienurlaub in Bayern

Familienurlaub in Bayern

Körper und Geist in den idyllischen Landschaften Bayerns entspannen.

Bayern zählt zu den beliebtesten Ferienregionen für den Familienurlaub in Deutschland. Und wen wundert’s, schließlich hat das Alpenland mit seinen Bergen, Wäldern und Seen sowie zahlreichen kulturellen Höhepunkten jede Menge Abwechslung zu bieten. Besonderes Highlight: das Schloss Neuschwanstein.

Berge und Schlösser

Ein Familienurlaub in Bayern ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Urlaub voller Höhepunkte. Die Nähe zu den Alpen ermöglicht Tagesausflüge zu den höchsten Gipfelspitzen. Dazu gehört die Fahrt hinauf zur Zugspitze, die mit 2.962 Metern der höchste Berg Deutschlands ist. Entdecken Sie das sonnenverwöhnte Alpenvorland, das mit dem Ammersee, Chiemsee, Schliersee, Starnberger See und dem Tegernsee in Sachen Wassersport punktet. Oder den wildromantischen Bayerischen Wald, der ein wahres Wanderparadies ist. Fügen Sie mit der Schlossbesichtigung von Neuschwanstein ein wenig Kultur hinzu, und schon ist der Familienurlaub in Bayern perfekt.

City-Tour oder Themenstraße

Beim Familienurlaub in Bayern haben Sie die Wahl – Städtetrip oder doch lieber die Fahrt entlang einer Themenstraße? Natürlich ist die bayerische Landeshauptstadt München immer einen Besuch wert und wartet nicht nur mit spannenden Sehenswürdigkeiten, sondern unzähligen Shoppingmöglichkeiten auf. Zwischendurch können Sie sich in einem Brauhaus bei Weißwurst und Bier stärken. Als nicht minder attraktive Alternative bieten sich Rundfahrten über die Romantische Straße, die Deutsche Alpenstraße oder die Bier- und Burgenstraße an.

Ihr Klick zum Urlaubsglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 22 Grad

Tipp

Metropole München: Kultur & Geschichte, Shopping- & Ausgehparadies und zur Erholung der schöne Englische Garten!

Sightseeing

Märchenschloss Neuschwanstein

Natur

Herrliche Berge und wunderschöne Seen

Wandern

Wandern im Bayerischen Wald

Das Schloß Neuschwanstein

SEHENSWERT

Planen Sie im Familienurlaub unbedingt den Besuch von Schloss Neuschwanstein ein. Das wunderschöne Schloss wurde um das Jahr 1869 im Auftrag von König Ludwig II. errichtet, der sich hier seine eigene Märchenwelt schuf.

Zünftig feiern : Das Oktoberfest

VERANSTALTUNGEN

Das Oktoberfest

Die lange Liste der bayerischen Volksfeste wird natürlich vom Münchner Oktoberfest angeführt. Das gigantische Spektakel präsentiert sich als riesiger Jahrmarkt mit großen Bierzelten, in denen bei Bier und Brathähnchen kräftig gefeiert wird. Der traditionellen Eröffnungszeremonie des Fassanstichs geht der eindrucksvolle Einzug prachtvoll geschmückter Pferdegespanne und Festwagen der Brauereien voraus. Ebenfalls sehenswert: der am ersten Oktoberfest-Sonntag stattfindende Trachten- und Schützenumzug, bei dem bis zu 8.000 traditionell gekleidete Teilnehmer aufmarschieren. Darüber hinaus ist es üblich, die „Wiesn“ in Dirndl und Lederhose zu besuchen.

Aktiv in Bayern

AKTIV UNTERWEGS

Wandern, Radeln, Golfen ...

Bayern ist eine Traumdestination zum Wandern. Ob in den Bergen, den Wäldern oder in der Fläche, hier gibt es unendlich viele Wanderwege zu entdecken. Sie bevorzugen das Fahrrad, sind Golfer oder Wassersportler? Auch das ist im Familienurlaub in Bayern kein Problem.

Bayerische Süßspeisen

ESSEN und TRINKEN

Nur deftig? Mitnichten!

Die bayerische Küche ist ausgesprochen deftig und von Schweinshaxen, Knödeln, Bier und Wurst geprägt. Sie bringt aber auch so zarte Süßspeisen wie die herrliche Bayerische Creme hervor. Hinter der Bezeichnung „Obazda“ verbirgt sich übrigens eine pikante Käsecreme, die gern zur Brotzeit gegessen wird.

Shoppen: München

SHOPPING

Absolutes Top-Ziel zum Shoppen: München. Hier liegen moderne Boutiquen und Designerläden direkt neben traditionellen Trachtengeschäften. Der Englische Garten lädt mit seinen Biergärten zwischendurch zum Ausruhen ein.