Familienurlaub in Groningen

Familienurlaub in Groningen

„Stad en Ommelanden“ – Stadt und Umland im Nordosten Hollands

Wählen Sie Groningen als Ziel für Ihren Familienurlaub und Sie werden erleben, wie weit der Himmel über den Niederlanden ist. Die Wiesen und Weiden reichen nahezu bis zum Horizont. Dazwischen liegen alte Dörfer und wunderschöne Naturlandschaften.

Nichts geht über Groningen …

…, das ist das Motto dieser eigentlich recht ländlichen niederländischen Provinz. Denn außer einer interessanten Hauptstadt hat die Region den Gästen im Familienurlaub ja noch unglaublich viel mehr zu bieten. Dazu gehören zauberhafte, ursprüngliche Dörfer, weites Weideland mit den für die Provinz Groningen typischen kleinen Hügeln und stattliche Herrenhäuser. Eines der bekanntesten ist das mehr als 700 Jahre alte Herrenhaus Fraeylemaborg in Slochteren, das zu einem riesigen Landgut gehört und besichtigt werden kann.

Groningen und Oldambt

Die gleichnamige Hauptstadt der Provinz Groningen hat mit dem berühmten „Martinitoren“, der Sankt Jozef Kathedrale, dem Groninger Museum, den geselligen Einkaufsstraßen und Studentenkneipen viel zu bieten. Ein Besuch ist beinahe ein Muss, wenn Sie hier in der Region Ihren Familienurlaub verbringen. Ebenfalls zu empfehlen: die Gemeinde Oldambt mit der Projektstadt „Blauwestad“, dem Kurort Bad Nieuweschans und dem Naherholungsgebiet „Oldambtmeer“. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, es gibt viel zu entdecken. Besonderer Tipp: die Kulturkneipe „Oude Remise“ in Bad Nieuweschans, die neben herausragender Gastronomie mit exzellentem Kulturprogramm aufwartet.

Ihr Klick zum Urlaubsglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 22 Grad

Kultur

Gesellige und sehenswerte Hauptstadt Groningen

Sehenswert

Oldambt mit Blauwestad und Bad Nieuweschans

Natur

Niederländisches Wattenmeer
Ursprüngliche Dörfer, Wiesen und Weiden

Tipp

Seehund-Auffangstation Pieterburen

1 Suchergebnis

Sie suchen nach:
Ferienpark Emslandermeer

Emslandermeer

7 Nächte mit Anreise am 02-06-2017

  • Ferienwohnung Standard 3SZ
  • Anreisedatum Fr 02 Juni 2017
  • Zeitraum 7 Nächte
  • 2 Personen
€ 490

Ferienpark Emslandermeer

  • Im Naturgebiet Westerwolde gelegen
  • Ferienpark für die ganze Familie
  • Subtropisches Badeparadies

Verfügbare Unterkünfte

  • Bungalow
Seehund-Auffangstation in Pieterburen

AKTIV UNTERWEGS

Unternehmen Sie im Familienurlaub einen Ausflug zur Seehund-Auffangstation in Pieterburen. Aus den gesamten Niederlanden werden angespülte oder kranke Seehunde und Heuler nach Pieterburen gebracht, um hier gepflegt und aufgezogen zu werden. Ein wunderbares, unvergessliches Ausflugserlebnis.

Das Dorf Bourtange

SEHENSWERT

Das Dorf Bourtange

Das Dorf Bourtange, nahe der Grenze zu Deutschland gelegen, ist eine ganz besondere Sehenswürdigkeit. Die sternförmig angelegten Außenwerke umschließen eine wiederaufgebaute Festungsstadt, die sich heute als Museumsdorf präsentiert. Die Rekonstruktion mit Grachten, Ziehbrücken, Festungswällen, Kanonen und zeitgenössischen Wohnhäusern ist perfekt gelungen.

Mollebonen, Boerenjongens und Groninger koek

ESSEN und TRINKEN

Mollebonen, Boerenjongens und Groninger koek

Heute fast kaum noch erhältlich und dennoch eine historische Leckerei: Mollebonen. Dabei handelt es sich um geröstete Ackerbohnen, die entweder leicht süßlich oder salzig schmecken. Mit etwas Glück erhalten Sie welche bei der Groninger Touristeninformation. Weitere Spezialitäten sind „Boerenjongens“, Branntwein mit darin eingelegten Rosinen, und „Groninger koek“, eine sehr reichhaltige Variante des Honig- respektive Frühstückskuchens mit Nüssen.

Shoppen in der Hauptstadt der Provinz – Groningen

SHOPPING

Unser Tipp: Groningen

Zum Einkaufen empfiehlt sich natürlich die Hauptstadt der Provinz – Groningen. Bekannte Einkaufsstraßen sind die Herestraat, Oude Ebbingestraat und die Oosterstraat. Darüber hinaus lohnt sich ein Bummel über den regelmäßig stattfindenden Wochenmarkt.

Pferdefest Gronings Ontzet in Groningen

VERANSTALTUNGEN

In Groningen finden jedes Jahr zahlreiche Feste statt, darunter Theaterfestivals, Musikfestivals und Märkte. Das wichtigste Stadtfest jedoch ist „Gronings Ontzet“, das am 28. August gefeiert wird. Anlass ist das Ende der Belagerung durch den Bischof von Münster, Bernhard von Galen, der im Jahr 1672 erfolgreich vertrieben werden konnte. Eine Woche lang finden Pferdeprüfungen, Trabrennen, mittelalterliche Reiterspiele, ein Jahrmarkt und allerlei zusätzliche Festivitäten statt.

1 Suchergebnis

Sie suchen nach:
Ferienpark Emslandermeer

Emslandermeer

7 Nächte mit Anreise am 02-06-2017

  • Ferienwohnung Standard 3SZ
  • Anreisedatum Fr 02 Juni 2017
  • Zeitraum 7 Nächte
  • 2 Personen
€ 490

Ferienpark Emslandermeer

  • Im Naturgebiet Westerwolde gelegen
  • Ferienpark für die ganze Familie
  • Subtropisches Badeparadies

Verfügbare Unterkünfte

  • Bungalow