Familienurlaub an der Costa Dorada

Familienurlaub an der Costa Dorada

Beliebte Urlaubsregion mit goldfarbenen Stränden

Die mehr als 200 Kilometer lange Costa Dorada ist von feinkörnigen Sandstränden geprägt, die sanft ins kristallklare Mittelmeer abfallen. Dazwischen liegen trubelige Badeorte wie Salou sowie Berge, Felsenküsten, Weingärten und Plantagen mit Obst-, Mandel- und Feigenbäumen.

Vitamin D(orada)

Kein Wunder, dass die Costa Dorada bei Urlaubern so beliebt ist. Schließlich steht die sonnenverwöhnte Goldene Küste für „Sonnensicherheit“ und ist damit ein Garant dafür, dass Sie im Familienurlaub an der Costa Dorada viel Vitamin D tanken können. Zu den beliebtesten Badeorten entlang der Küste gehören Salou und Cambrils. Und während Salou der Treffpunkt der jüngeren Generation ist, die gerne Party macht, geht es in Cambrils ein wenig ruhiger zu. Doch in beiden Orten finden Sie jede Menge Geschäfte, Restaurants, Cafés, Bars und Diskotheken. Im Fischereihafen von Cambrils fahren regelmäßig Fähren in Richtung Tarragona ab.

Sehenswerte Architektur und abenteuerlicher Themenpark

Nutzen Sie den Familienurlaub an der Costa Dorada für einen Städtetrip nach Tarragona, der Hauptstadt von Katalonien. Besichtigen Sie die eindrucksvolle Kathedrale de Santa Mariá, das Amphitheater, die Reste der römischen Stadtmauer und der römischen Wagenrennbahn. Die mittelalterliche Innenstadt von Montblanc steht komplett unter Denkmalschutz. Jeden Tag gegen 16 Uhr kehren die örtlichen Fischer in den Hafen von Cambrils zurück. Das Einlaufen der Fischerboote ist ein buntes Spektakel, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Die Stadt Reus wird als die „Wiege des katalanischen Jugendstils“ bezeichnet. Hier wurden schon Miró und Picasso zu bedeutsamen Werken inspiriert. Gleiches gilt für den berühmten Künstler und Architekten Antoni Gaudí, der in Reus aufwuchs. Und wenn es nach Tagen voller Kunst und Kultur schließlich auf nach Salou und in den Vergnügungspark Port Aventura geht, dann ist der Familienurlaub an der Costa Dorada garantiert für jeden perfekt gelungen.

Ihr Klick zum Urlaubsglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 30 Grad

Kultur

Römische Altertümer

Tipp: Taragona

In jeder ersten Juli-Woche ist Tarragona Schauplatz des internationalen Wettbewerbs der Feuerwerker.
Im September findet das Stadtfest "Festes de Santa Tecla de Tarragona" statt.

Sehenswert

Lebhafte Badeorte zwischen Bergen, Felsen und Weingärten

Wasserspaß und Strandvergnügen

Golden funkelnder Sandstrand und herrlich warmes Wasser

Das macht Kinder froh!

Ein Tag im Vergnügungspark Port Aventura

Themenpark Port Aventura

AKTIV UNTERWEGS

Im Themenpark Port Aventura in Salou ist jede Menge Action angesagt. Die Anlage zählt zu den größten Vergnügungsparks Europas. Zu den verschiedenen Themenbereichen gehören u.a. SesamoAventura mit Figuren aus der Sesamstraße, die Länder China und Mexiko, ein Beach Club und der Costa Caribe Aquatic Park. Nur ein einziger Abenteuertag? Na, damit werden Sie nicht auskommen.

Der Berg Montserrat und die schwarze Madonna

SEHENSWERT

Der Berg Montserrat und die schwarze Madonna

Fahren Sie mit diversen Aufstiegsanlagen auf den sagenumwobenen Berg Montserrat, der rund 50 km nordwestlich von Barcelona liegt. In der Heiligen Höhle „Santa Cova“ soll einst die erste Schwarze Madonna gefunden worden sein. Heute ist die Schutzheilige Kataloniens als „Unsere Liebe Frau von Montserrat“ im Kloster Montserrat zu sehen und zum Pilgerziel geworden.

Katalanische Spezialitäten

ESSEN und TRINKEN

Gut für Körper und Seele

Gesund und lecker: „Escalivada“. Das sind gegrillte Auberginen und Paprikas, die mit Olivenöl und Knoblauch zubereitet werden. Weitere Spezialitäten sind katalanische Muscheln, der Schinken „Jamón ibérico“ und „Xáto“, ein aus verschiedenen Omeletts bestehendes Gericht mit Kabeljau, Sardellen und Thunfisch, Endiviensalat, Auberginen und Oliven.

Schokolade aus Cambrils

SHOPPING

Großes Shoppingvergügen

Zum Shoppen ist die Stadt Cambrils zu empfehlen. Diese Stadt ist voll von malerischen Boutiquen für Mode, Schuhe und SchmuckBücher, Kunst und Schokolade. Die schönsten Geschäfte und Boutiquen befinden sich im Bereich des Hafens sowie in der Altstadt entlang der „Calle de la Corona d'Arago“.

Das Feuerwerk von Taragona

VERANSTALTUNGEN

In der ersten Juli-Woche ist Tarragona Schauplatz des alljährlich stattfindenden internationalen Wettbewerbs der Feuerwerker. Von Montag bis Freitag wird jeden Abend um 22.30 Uhr ein gigantisches Feuerwerk veranstaltet, das viele zehntausend Zuschauer begeistert. Ein weiterer Höhepunkt ist das Ende September ebenfalls in Tarragona stattfindende Stadtfest „Festes de Santa Tecla de Tarragona“, das ganz im Zeichen der katalanischen Kultur steht. Neben Konzerten und traditionellen Umzügen sind auch die berühmten „Castells“, die menschlichen Turm-Pyramiden, zu sehen.