Le Hameau du Lévézou

Le Hameau du Lévézou

Chalet Azur 2SZ

Chalet Azur 2SZ

7 Nächte mit Anreise am 25.08.2018

  • Chalet Azur 2SZ
  • Anreise Sa 25 August 2018
  • Zeitraum 7 Nächte
  • 2 Personen
€ 480
Unterkünfte und Verfügbarkeit Alle Unterkünfte (1)
Wasserspaß
Gemeinschaftliches Schwimmbecken
Ausflüge
Ausflüge: Roquefort-Keller, Viaduc de Millau, Gorges du Tarn
Und mehr...
Am Ufer eines großen Sees
Schöner Ferienpark für Fans von Wassersport
Aktivitäten in der Hochsaison

Gemeinschaftliches Schwimmbecken

„Bonjour” und „Bienvenue toute la famille” – herzlich willkommen im Ferienpark Le Hameau du Lévézou. Die übersichtliche, familiäre Ferienanlage befindet sich am Ufer eines Sees in der Nähe der kleinen Gemeinde Villefrache de Panat.

Aus verwaltungstechnischer Sicht gehört Ihr Ferienort zum südfranzösischen Département Aveyron, welches das abwechslungsreichste und größte Département von Frankreich ist. Die Landschaft der Region Midi-Pyrénées ist von wunderhübschen Seen und sanft gewellten Hügeln geprägt.

Die Freizeiteinrichtungen im Ferienpark Le Hameau du Lévézou


Zu den Freizeiteinrichtungen gehören ein gemeinschaftlicher Fernsehraum, ein kleiner Kinderspielplatz, Tischtennis, Spielautomaten, Volleyball und Boule. Die Bar besitzt eine herrliche überdachte Außenterrasse. Nutzen Sie den vor Ihrer Haustür befindlichen See zum Schwimmen oder Segeln. Darüber hinaus lädt der Pool des Ferienparks ebenfalls zu einem Sprung in erfrischende Fluten ein. Die Wasserrutsche wird Ihre Kinder begeistern. Zudem wird während der Hochsaison gelegentlich ein altersgerechtes Animationsprogramm für die kleinen Urlaubsgäste organisiert. Einkäufe erledigen Sie am besten in dem zwei Kilometer entfernten Villefranche de Panat.

Das Unterkunftsangebot im Ferienpark Le Hameau du Lévézou


Das Unterkunftsangebot besteht aus 21 Mobilheimen, die als kleine, gemütliche Chalets am Seeufer stehen. Zur zweckmäßigen Einrichtung gehören eine komplett ausgestattete Küchenzeile sowie eine möblierte Terrasse mit Seeblick. Stellen Sie sich einmal vor, wie es wäre, hier einen Café au lait oder ein Glas Wein zu genießen und dabei den Blick weit über den See schweifen zu lassen. Herrlich, oder? Detaillierte Informationen zu den Unterkünften im Ferienpark Le Hameau du Levezou finden Sie übrigens unter der Registerkarte „Unterkunftsansicht“.

Die Umgebung vom Ferienpark Le Hameau du Lévézou


Der Ferienpark Le Hameau du Lévézou präsentiert sich als perfekte Ausgangsbasis für Ausflüge in die Umgebung. Unternehmen Sie Entdeckungstouren mit dem Mountainbike, beteiligen Sie sich an geselligen Wanderungen inklusive Picknick im Grünen oder erkunden Sie die Region hoch zu Ross bei einem Ausritt. Zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten gehören die Abteien von Sylvanès und Sainte Foy in Conques sowie der Käsekeller von Roquefort-sur-Soulzon. Besuchen Sie die eindrucksvolle Schlucht Gorges du Tarn mit der Flussschleife Cirque de Pougnadoire und dem Bergdörfchen Saint-Chély-du-Tarn. Die Felsformationen des Chaos de Montpellier-le-Vieux stellen ein beliebtes Wanderziel dar. Bei dem Viadukt von Millau handelt es sich um eine atemberaubende Schrägseilbrücke von 2460 m Länge.

Versäumen Sie nicht, an einer geselligen Weinprobe teilzunehmen und seien Sie vorsichtig beim Genuss des hochprozentigen Enzianlikörs „Gentiane“. Probieren Sie den würzigen Roquefort-Käse und gönnen Sie sich das eine oder andere Stück des leckeren Baumkuchens „Gâteau à la broche“. Eine besondere Spezialität ist das „Aligot“, eine Mischung aus Kartoffelpüree und Tomme-Käse, die ursprünglich von Priestern zur Stärkung von Jakobsweg-Pilgern gekocht wurde.

Konnten wir Sie überzeugen, einen Urlaub in Südfrankreich in der Region Midi-Pyrénées zu verbringen? Dann buchen Sie Ihr Chalet im Ferienpark Le Hameau du Lévézou gleich hier bei Vacanceselect.
- Weniger
Internet-Code F-12430/1
- Details
Allgemeine Informationen
Übersicht Urlaubsziel
Gesamtzahl der Unterkünfte 21
Fläche 1 ha
Zielgruppen Ideal für Babys und Kleinkinder
Ideal für Kinder
Themen Ruhe und Natur
Seen und Flüsse
Haustiere am Urlaubsziel erlaubt Ja
Bedingungen für Haustiere Hunde der 1. oder 2. Kategorie sind nicht erlaubt
Haustiere müssen angeleint geführt werden
Haustiere müssen geimpft sein (Impfpass)
Haustiere sind nur in bestimmten Bereichen erlaubt
Grillen am Urlaubsziel erlaubt Ja
Erlaubte Grillart Gemeinschaftsgrill
Empfang & Service
Rezeption Ja
Gesprochene Sprachen Englisch
Französisch
WLAN & Internet WLAN in bestimmten Bereichen
Sanitäranlagen
Sanitäranlagen Waschmaschinen
Wäschetrockner
- Details
- Essen
Essen & Einkaufen*
Bar
Vorhanden Ja
Art der Bar Bar
Öffnungszeitraum Mitte Juni
Mitte September
Geschäfte
Vorhandene Geschäfte Brötchenservice
- Essen
- Sport & Spaß
Für Kinder*
Einrichtungen für Kinder
Einrichtungen Spielplatz
Kinderanimation und -betreuung
Gesprochene Sprachen Französisch
Kinderaktivitäten
Art Animationsprogramm
Mindestalter 5
Höchstalter 11
Öffnungszeitraum Mitte Juli
Mitte August
Sport und Entspannung*
Sport
Sportmöglichkeiten Bocciabahn
Tischtennis
(Beach-)Volleyball
Unterhaltung und Aktivitäten
Öffnungszeitraum Juli und August
Aktivitätenübersicht (Abend-)Unterhaltungsprogramm
Entspannungseinrichtungen Spieleraum
Fernsehraum
- Sport & Spaß
* In der Nebensaison können Einrichtungen gar nicht oder nur vereinzelt geöffnet sein.
Einige Einrichtungen / Aktivitäten können altersgebunden und / oder gegen Gebühr sein.
Schwimmbad & Einrichtungen*
Gesamtzahl der Schwimmbecken 1
Wichtige Informationen Öffnungszeitraum von den Wetterbedingungen abhängig
Schwimmbad
Öffnungszeitraum Mitte Juni
Anfang September
Art des Schwimmbads Freibad
Nutzung des Schwimmbads Gemeinschaftliches Schwimmbad
* In der Nebensaison können Einrichtungen gar nicht oder nur vereinzelt geöffnet sein.
Einige Einrichtungen / Aktivitäten können altersgebunden und / oder gegen Gebühr sein.
Villefranche-de-Panat ist ein kleines Dorf in der Aveyron und ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die Gorges du Tarn, die Schlucht durch die der Fluss Tarn hindurch strömt, beginnt bei Millau und bietet eine wundervolle Aussicht.
In der Aveyron gibt es einiges zu erleben: Besuchen Sie die Grotten von Aven Armand, die Grotten von Dargilan, das Schloss von Peyrelade, die Roquefort-Keller (französischer Käse) oder betätigen Sie sich sportlich beim Kanu fahren, Abseilen, Angeln und noch vielem mehr.
Die Gemeinde Millau sollten Sie auf jeden Fall einmal besuchen. Diese ist vorallem für ihre Brücke bekannt, die die höchste und längste Schrägseilbrücke der Welt ist.
Lage und Umgebung
Lage
Grenzt an See
Umgebung
Umgebung Waldreiche Umgebung
Ruhige Umgebung
Strand*
Strand liegt an einem See

Wählen Sie Ihre Unterkunft