Camping auf Korfu

Camping auf Korfu

Grüne Natur, schöne Buchten und klares, blaues Meer - Campingurlaub auf Korfu!

Genießen Sie das grüne Korfu mit seinen bewaldeten Bergen und Hügeln und seinen herrlichen Stränden in gemütlichen Buchten mit angenehm warmen Wasser und eine endlos scheinende Sonne in Ihrem herrlichen Urlaub auf einem Campingplatz in Korfu!

 Natürliche Schönheiten auf Korfu

Korfu ist größtenteils eine ziemlich flache Insel. Im Norden der Insel gibt es einige höhere Berge und im Süden hat Korfu eine hügelige Landschaft. Die höheren Berge in Kombination mit dem ganzen Grün bieten eine schöne Aussicht. Paleokastritsa, zum Beispiel, ist ein wunderschöner Ort. Paleokastritsa besteht aus zwei Halbinseln und fünf Buchten, dessen Panorama vom Bergdorf Lákones aus zu den schönsten der Insel zählen. Paleokastritsa vermittelt Urlaubsgefühl von seiner schönsten Seite. Sie können in ein Boot steigen und Höhlen entdecken. Viel Spaß auf einem Campingplatz in Korfu!

„To Dos“ in Ihrem Campingurlaub auf Korfu

Korfu hat eine reiche Geschichte. Viele verschiedene Völker sind in Korfu geblieben, weil auch die schon erkannten, dass es eine der schönsten Inseln Europas ist. Eretrianer, Korinther, Athener, Spartaner, Römer, Byzantiner, Sizilianer, Venezianer, Briten und Franzosen: Alle wollten Korfu einnehmen. Diese reiche Geschichte zeigt sich in den verschiedenen Überresten auf der Insel. Korfu-Stadt (Kerkyra) ist wirklich das Highlight hier nur einen Katzensprung von Ihrem Campingplatz entfernt! Schlendern Sie durch die stimmungsvolle Stadt mit den interessanten Sehenswürdigkeiten. Vergessen Sie nicht, die alte und die neue Festung zu besuchen. Der Achilleion Palast in Gastouri ist ebenfalls einen Besuch wert. Dieser Palast wird auch der Palast von Sissi genannt, er wurde im Auftrag der Kaiserin Elisabeth von Österreich gebaut. Kulturschätze sind also auf Korfu reichlich vorhanden!

Ihr Klick zum Urlaubsglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 31 Grad

Kultur

Forts, Kirchen, Museen und Häuser in Korfu-Stadt
Achilleion - Der Palast der Kaiserin Sissi 

Natur

Paleokastritsa: schöne Aussicht und kleine Strände
Entdecken Sie die Unterwasserwelt, schnorcheln Sie in Korfu!

Kulinarisch

Pastitsada, Pasta mit Kalb oder Huhn in gewürzter Tomatensauce
Koum Kouat: Orangenlikör

Souvenir

Ouzo, griechischer Wein, Seifen, griechische Keramik

Sightseeing

Historische Sehenswürdigkeiten in Korfu-Stadt

Neue Festung und Alte Festung in Korfu Stadt

Sehenswürdigkeiten

Neue Festung und Alte Festung in Korfu-Stadt

Das Fort liegt auf einem markanten, herausragenden Felsen auf Korfu. Wahrscheinlich leitet sich der Name Korfu vom griechischen Wort koryfes ab, was "Spitze" bedeutet. Das Fort hatte eine Verteidigungsfunktion und wurde bis in die späten 1970er Jahre von der griechischen Armee genutzt. Nach der Restaurierung ist es für die Öffentlichkeit zugänglich. Von der Festung haben Sie eine schöne Aussicht und neben der Festung können Sie auch ein kleines byzantinisches Museum und die Garnisonskirche besuchen.

Traditionelle griechische Tänze im Campingurlaub mit Vacanceselect

Aktiv

Traditionelle Tänze

Die Griechen tanzen gerne, oft und überall. Sie brauchen nur Musik und Platz. Überwinden Sie sich und machen Sie mit. Die gastfreundlichen Griechen werden begeistert sein!

Essen und Trinken

Griechische Restaurants

Im Schatten alter Bäume, auf knorrigen Holzstühlen, an groben Tischen wird gern die vielseitige griechische Küche serviert. Frisches Gemüse, köstlich gewürztes Fleisch, knackige Salate und süße Nachspeisen ... mmh, zum Finger und Teller ablecken schön! Danach gibt es Musik und Tanz. Ein perfekter Abend mit griechischem Flair!

Shopping im Campingurlaub auf Korfu

Shoppen

Gemeinsames Bummeln durch kleine Geschäfte

In der Altstadt von Korfu-Stadt finden Sie angesagte Kleidungsmarken und schöne Taschen. Für Mitbringsel werden Sie in einem der kleinen Souvenirläden sicherlich Erfolg haben. Kocht man selber im Urlaub, ist der Markt am neuen Hafen eine schöne Adresse, um einzukaufen. Jeden Vormittag, außer sonntags, werden hier frische Produkte für die einheimische Bevölkerung auf dem Wochenmarkt angeboten. 

Kloster Vlacherna Camping auf Korfu

Sehenswürdigkeiten

Kloster Vlacherna

An einem der schönsten Orte in Korfu, der Halbinsel Kanoni, befindet sich das winzige, weiße Kloster Vlacherna. Über den Kloster gibt es eine Aussichtsterrasse. Hier steht auch die namensgebende Kanone der Briten, die die Kanone hier stehen lassen mussten, als sie hier vor den Franzosen flohen. Von hier aus hat man eine unglaubliche Aussicht auf die "Mäuseinsel" Pontikonissi.