Ferien in Hessen

Ferien in Hessen

Hessen - Waldreiches Naturland mit zahlreichen Mittelgebirgen

Vielfalt ist Trumpf im Hessenland. Ob beim Wandern oder Radfahren, bei Ausflügen mit Kindern oder im Rahmen von Städtetrips Hessen hat das Potential, Jung und Alt zu begeistern. Denn hier stehen die Campingferien im Zeichen unzähliger Möglichkeiten.

Wolkenkratzer und Weltkulturerbe

Die grösste Stadt in Hessen ist Frankfurt am Main, deren berühmte Skyline Weltstadtflair vermittelt. Von der Aussichtsplattform des 200 m hohen Wolkenkratzers Main Tower" können Sie die ganze Stadt überblicken. Sogar die Sehenswürdigkeiten der Altstadt mit Goethe-Haus, Kaiserdom, Römerberg und Paulskirche sind gut zu erkennen. Und doch sind Sie im Handumdrehen mitten in der Natur. Denn die Naherholungsgebiete von Odenwald, Spessart, Taunus und Vogelsberg liegen nur einen Katzensprung entfernt. Das Römerkastell Saalburg in Bad Homburg beherbergt ein Limes-Informationszentrum. Rund 400 m vom Kastell entfernt sind besonders gut erhaltene Überreste des Limes, des berühmten Grenzwalls der Römer, zu sehen. Als bedeutsames archäologisches Denkmal gehören sie zum UNESCO Weltkulturerbe.

Mit dem Velo in Hessen auf Tour

Hessen ist von einem dichten Radwegenetz durchzogen. Insgesamt sorgen rund 3.300 Kilometer Radfernwege dafür, dass sich Hessen sehr gut "erfahren" lässt. Dabei passieren Sie idyllische Flusstäler und ursprüngliche Höhenzüge. Entdecken Sie in den Familienferien Teilstücke vom Edertal-, Lahntal-, Rheintal-, Maintal- und Werratal-Veloweg. Eine weitere Attraktion ist der BahnRadweg Hessen, der auf einer stillgelegten, ehemaligen Bahnstrecke verläuft und wunderbar flach ist.

Ihr Klick zum Ferienglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 23 Grad

Kultur

Auf den Spuren der Gebrüder Grimm

Natur

Ausgedehnte Wälder und märchenhafte Burgen

Kulinarisches

Würstchen, am besten vom Würstelstand bei einem Fest

Souvenir

Bringen Sie Würstchen in den schönen blauen und weissen Dosen von Gref-Völsings mit

0 Suchergebnisse

Sie suchen nach:

AKTIV UNTERWEGS

Velofahren in Hessen

Hessen ist ein Land zum Velofahren. Unter http://www.hessen-tourismus.de/aktiv-natur/radfahren finden Sie eine bunte Vielfalt attraktiver Routenvorschläge, die die ganze Familie in den Campingferien auf die Beine respektive auf‘s Velo bringen.

VERANSTALTUNGEN

Festivals in Hessen

Der Sommer in Hessen ist die Zeit der Festivals. Ob Musik, Theater oder Burgfest, die Vielfalt der Veranstaltungen sorgt bei Jung und Alt für abwechslungsreiches Ferienvergnügen.

SEHENSWERT

Auf den Spuren der Gebrüder Grimm

Wer in den Familienferien in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm eintauchen will, der beginnt am besten auf Schloss Philippsruhe in Hanau. Zwischen Mai und Juli finden dort die Brüder Grimm Märchenfestspiele statt. Im Amtshaus Steinau, einem prachtvollen Fachwerkbau aus dem Jahr 1562, ist ein Grimm-Museum untergebracht. Weitere Highlights sind das Dornröschenschloss Sababurg in der Nähe von Hofgeismar und der Frau-Holle-Teich auf dem Hohen Meissner (754 m).

ESSEN und TRINKEN

Frankfurter Würstchen probieren

Die hessische Kulinarik reicht von Ahle Wurscht" bis Grüne Sosse", von Äppelwoi" bis Prädikatswein" und von gut-bürgerlich bis extravagant. Dabei sollten Sie in den Familienferien nicht versäumen, ein richtiges Frankfurter Würstchen zu essen, das Sie mit Brot oder Kartoffelsalat an fast jeder Strassenecke bekommen.

SHOPPING

Die Frankfurter Zeil

Shop til you drop!" in Frankfurt am Main. Besondere Empfehlung: die Frankfurter Zeil, die zu den meistbesuchten Einkaufsstrassen in Deutschland zählt. Dazu gehört auch das moderne, sechsstöckige Shoppingparadies My Zeil" mit seinen über 100 Geschäften.

0 Suchergebnisse

Sie suchen nach: