Ferien im Piemont

Ferien im Piemont

Campingferien im Wanderparadies Piemont 

Eine atemberaubende Gebirgslandschaft, Naturstille, weite Panormaaussichten, schöne Städte und Dörfer, warme Sommer, Kunst, Kultur und kulinarische Genüsse – das sind die Zutaten für erholsame Familienferien im Piemont. Und gleichzeitig überzeugende Argumente für unvergessliche Campingferien. 

Überwältigende Gebirgsnatur 

Das im Nordwesten Italiens gelegene Piemont ist von drei naturgeografisch völlig unterschiedlichen Regionen geprägt. Dies ist zum einen die überwältigende Gebirgsnatur der Alpen mit dem Monte Rosa (4.618 m), dem Gran Paradiso (4.061 m) und dem Monviso (3.841 m). Als Nächstes folgt die Po-Ebene, die sich als ausgedehntes, fruchtbares Tiefland mit vielfältiger Landwirtschaft präsentiert. Im Südosten des Piemont befindet sich die sanft gewellte Weinbauregion, aus der so berühmte Weine wie der Barolo, der Barbera und der Barbaresco stammen. Und wer die Familienferien im Piemont gern mit sportlichen Aktivitäten verknüpfen möchte, der kommt beim Wandern, Klettern, Mountainbiken, Kanufahren und Golfen garantiert voll auf seine Kosten. 

Historische Städte und hervorragende Weine 

Die Hauptstadt Turin besitzt eine historische Altstadt mit berühmten Sehenswürdigkeiten. Darunter die Kathedrale Duomo di San Giovanni, die das Turiner Grabtuch beherbergt. Ausserdem befinden sich in und um Turin einige der bedeutendsten Schlösser und Residenzen der Herzöge von Savoyen, die allesamt zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Das sind u.a. der Palazzo Reale, der Palazzo Madama, der Palazzo Carignano und das Castello del Valentino. Weitere Highlights in den Familienferien sind die Maria-Hilf-Basilika im Stadtteil Valdocco und die Wallfahrtskirche Superga, die mit der Superga-Zahnradbahn zu erreichen ist. Weinkenner und Gourmets besuchen das Piemont vor allem wegen seiner hervorragenden Weine, der im Oktober geernteten Trüffel und des ausgezeichneten Alpenkäses.
 

Ihr Klick zum Ferienglück

Direkt zu den Angeboten
Temperatur

Durchschnittliche Sommertemperatur: 27 Grad 

Kultur

Acqui Terme Sehenswertes Römisches Aquädukt aus der Zeit von Kaiser Augustus 

Natur

Familienferien zwischen Alpengipfeln, Po-Ebene und hügeligen Weinbaugebieten 

Kulinarisches

Der berühmte weisse Trüffel; im Oktober  gibt es sogar ein Trüffelfest in Alba

Souvenir

Haselnuss-Schokoladencreme aus Alba

1 Suchergebnis

Sie suchen nach:
Camping Alba Village

Alba Village

7 Nächte mit Ankunft am 01.07.2017

Bewertung: 7.5
Bewertung
Basierend auf 4 Bewertungen unserer Kunden
-23% CHF 565
  • Mobilheim Classic 2SZ AC
  • Anreisedatum Sa 01 Juli 2017
  • Dauer Nächte
  • 2 Personen
CHF 436

Camping Alba Village

  • In der wunderschönen Weinregion von Barolo und Asti
  • Ruhiger und grüner Campingplatz in Piemonte
  • Kleiner Swimmingpool mit Kinderbecken

Verfügbare Unterkünfte

Camp2Relax Unterkunft vorhanden

  • Mobilheim

AKTIV UNTERWEGS

Tierpark „La Torbiera"

Besuchen Sie in den Campingferien unbedingt den wunderschön gelegenen Tierpark La Torbiera" in Agrate Conturbia. Auf dem 40 Hektar grossen natürlichen Gelände leben vom Aussterben bedrohte Tierarten in freier Wildbahn. Ein kleiner Bereich ist dennoch für Besucher zugänglich. 

ESSEN und TRINKEN

Weltberühmtes Knabbergebäck

Aus Turin stammt ein weltberühmtes Knabbergebäck: die Grissini. Die langen, dünnen, Knusper-Stengel werden im Piemont nicht nur zu Suppen sondern eigentlich zu allen Mahlzeiten serviert. 
 

SHOPPING

Einkaufen im Piemont

Wer in den Familienferien gern einen Tag shoppen möchte, der ist in Turin an der richtigen Adresse. Hier gibt es diverse grosse Einkaufsstrassen und Outlet-Center. Suchen Sie etwas ganz Besonderes? Valenza Po ist die Stadt der Goldschmiede, Saluzzo die der Möbeltischler und in Mondovì und Castellamonte sind Töpfer und kulinarische Spezialitäten zu finden. 

SEHENSWERT

Idylle im Piemont: Alba

Das idyllische Städtchen ist umringt von den herrlichsten Weingärten. Von hier stammen die allerbesten Weine Italien, beispielsweise der berühmte Barolo oder der Barbaresco. Kulturelle Sehenswürdigkeiten: der aus dem 15. Jahrhundert datierende Dom, die Geschlechtertürme und die Via Vittorio Emmanuele. Ausserdem befindet sich in Alba der Hauptsitz des Süsswarenherstellers Ferrero. 
 

VERANSTALTUNGEN

Pferde- und Eselrennen

Am dritten Sonntag im September steht die Stadt Asti komplett im Zeichen des alljährlich stattfindenden Pferderennens Palio". Ein ähnliches Spektakel wird im Oktober in Alba veranstaltet, dann allerdings mit Eseln. 

1 Suchergebnis

Sie suchen nach:
Camping Alba Village

Alba Village

7 Nächte mit Ankunft am 01.07.2017

Bewertung: 7.5
Bewertung
Basierend auf 4 Bewertungen unserer Kunden
-23% CHF 565
  • Mobilheim Classic 2SZ AC
  • Anreisedatum Sa 01 Juli 2017
  • Dauer Nächte
  • 2 Personen
CHF 436

Camping Alba Village

  • In der wunderschönen Weinregion von Barolo und Asti
  • Ruhiger und grüner Campingplatz in Piemonte
  • Kleiner Swimmingpool mit Kinderbecken

Verfügbare Unterkünfte

Camp2Relax Unterkunft vorhanden

  • Mobilheim