Banner

Zwischen Fachwerk, Vulkanen und Vennbahn: Willkommen in der Eifel

Wellige Hochflächen, ausgedehnte Wälder und tief eingeschnittene Flusstäler, die Eifel ist ein herrliches Naturparadies. Geniessen Sie hier Ihre Familienferien mit der Option, jeden Tag neue Wanderungen und Fahrradtouren unternehmen zu können.

Mehr lesen

1

Ergebnis gefunden

Laacher See
Keine Bewertungen
laacher-see
1/13
Am Erholungssee mit Sandstrand
Fussball, Tischtennis und Minigolf
Schnitzel essen im Blockhaus Laacher See
Ruhe, Weite und Natur
Ab: CHF 315.50
June 22 - 7 Nächte 2 Erwachsene
3 verfügbare Unterkunftstypen
Seite 1 von 1

Naturparks und Fachwerkhäuser

Ein Teil der Nordeifel ist als Nationalpark Eifel ausgewiesen. Darüber hinaus stellen die vier Naturparks Hohes Venn-Eifel, Rheinland, Südeifel und Vulkaneifel ideale Ziele zum Wandern dar. Besuchen Sie in den Campingferien das Walderlebniszentrum Gemünd in Schleiden, das neben informativen Ausstellungen diverse Führungen unter dem Prinzip der Erlebnispädagogik veranstaltet. Und das ist noch nicht alles: sehenswerte Fachwerkstädte in der Eifel sind ebenfalls einen Ausflug wert. 

Fernradweg Vennbahn

Die Vennbahn verläuft zwischen Aachen im Norden und dem luxemburgischen Ulfingen im Süden. Aus der ehemaligen Eisenbahnstrecke ist inzwischen ein attraktiver Fernradweg entstanden, der auf einem Teilstück auch durch Belgien führt. Mit einer durchschnittlichen Steigung von nur 2\% ist der Veloweg sogar für Kinder geeignet und stellt ein schönes Highlight in den Familienferien dar. Darüber hinaus bietet die Vennbahn die Möglichkeit, so schöne Städte wie Kornelimünster, Raeren oder Monschau kennenzulernen und an zahlreichen Aussichtspunkten eine Pause einzulegen.